Zum Hauptinhalt springen

Über das von Tessin-Zentrum

Die gesundheitliche Lage der Kinder und Jugendlichen in Deutschland verschlechtert sich trotz eines qualitativ hochwertigen Gesundheitssystems. Die Corona-Krise hat diese Entwicklung deutlich verstärkt – insbesondere für jene aus sozial prekären Verhältnissen.

Das von Tessin-Zentrum unterstützt Eltern, Pädagog*innen und Gesundheitsexpert*innen sowie Kindergärten und Schulen das Leben und Lernen aller Kinder und Jugendlichen an einer nachhaltigen Gesundheitsförderung ausrichten.

Unsere Ziele

Wir wollen dem heranwachsenden Menschen eine gesunde Kindheit und Jugend in der Gemeinschaft ermöglichen, so dass er sich mit Freude und Begeisterung mit der Welt verbindet – mit dem, was er denkt, spricht und tut.

Das von Tessin-Team

Kinder haben ein Recht auf den heutigen Tag!
Er soll heiter sein, kindlich und sorglos!

Janusz Korczak

Unsere Angebote

Für Eltern, Pädagog*innen & Ärzt*innen, die …

  • die Gesundheit ihrer Kinder und Schüler fördern wollen
  • pädagogische Umsetzungsideen für ihren Alltag suchen
  • neue Ideen zur Gesundheitsförderung entwickeln wollen
  • interdisziplinär mit Experten zusammenarbeiten möchten

Für Kindergärten, Schulen und Behörden, die

  • Unterstützung bei konkreten Projekten suchen
  • ihre eigenen Projekte bekannt machen wollen
  • ihre konzeptionelle Ausrichtung weiterentwickeln möchten
  • ihr Personal interdisziplinär schulen möchten

Termine

Wir freuen uns, nach einer intensiven Vorbereitungszeit das von Tessin-Zentrum für Gesundheit und Pädagogik…

Wenn Medizin und Pädagogik voneinander lernen. | Öffentlicher Vortrag von Dr. med. Karin Michael und Prof. Dr.…

Freie Hochschule Stuttgart

Wie entstehen Vertrauen, Wärme und Autonomie im Zusammensein zwischen Erwachsenem und Kind? Die frühe Phase…

Goetheanum, Dornach/Schweiz
Medizinische Sektion